Verkehrsausschuss

5. November 2013

Tempo-30-Zone für den gesamten Sülldorfer Kirchenweg erneut prüfen

Antrag der Fraktion DIE LINKE im Verkehrsausschuss am 4.11.2013 Mehr...

 
19. Juni 2012

Freiraumplanung 3. Bauabschnitt der Straße Sternschanze: Moratorium aller weiteren Planungen und Arbeiten

Antrag der Fraktion DIE LINKE. Alle weiteren Planungen und Arbeiten an dem Projekt „Freiraumplanung des 3. Bauabschnitts der Straße Sternschanze“ sind bis auf weiteres sofort einzustellen (Moratorium). Die Freiraumplanung des 3. Bauabschnitts der Straße Sternschanze ist erst auf Grundlage der einvernehmlichen Ergebnisse einer Stadtteilwerkstatt... Mehr...

 
12. Juni 2012

Modellversuch für Tempo 30 Fahrbahnsymbole in Lurup

Durch Beschluss der Hamburgischen Bürgerschaft vom 23.5.2012 ist der Passus „Innerhalb einer Zone ist die Geschwindigkeitsbegrenzung nicht zu wiederholen; auch nicht durch Bodenmarkierungen“ aus der Fachanweisung 1/95 bis zum Abschluss der aktuell laufenden Modellversuche ausgesetzt worden, soweit es um Wiederholungen durch Bodenmarkierungen geht... Mehr...

 
11. Juni 2012

Busanbindung für Lurup und Osdorf verbessern – Bürgeranhörung in Lurup zügig durchführen!

Antrag der Fraktion DIE LINKE. Am 23.6.2011 hat die Bezirksversammlung Altona beschlossen, frühzeitig nach Vorliegen einer ersten Planung eine öffentliche Anhörung nach § 20 Abs. 1 der Geschäftsordnung urchzuführen, an der die zuständigen Mitarbeiter der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, der Hamburger Verkehrsverbund GmbH sowie... Mehr...

 
20. Februar 2012

Modellversuch teilweise Aufhebung der Sperrzeiten für die Fahrradmitnahme im U- und S-Bahnnetz durchführen – Mittelfristig die generelle Aufhebung der Sperrzeiten realisieren.

Antrag der Fraktion DIE LINKE. Sitzung des Verkehrsausschusses am 20.2.2012.  Mehr...

 
20. Februar 2012

Für eine neue Bürgeranhörung „Umgestaltung Jessenstraße / Louise-Schroeder-Straße“

Gemeinsamer Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion DIE LINKE. Am 8. Februar 2012 veranstaltete der Sonderausschuss Ikea gemeinsam mit dem Verkehrsausschuss eine öffentliche Anhörung zu der geplanten Umgestaltung der Straßen Jessenstraße/ Louise-Schroeder-Straße. Die bisherige Planung beinhaltet die Einführung eines Zwei Richtungs-Verkehrs und... Mehr...

 
17. Mai 2011

Attraktive Verbindung für den Radverkehr zwischen Ottensen und Teufelsbrück schaffen

Antrag an den Verkehrsausschuss am 16. Mai 2011 Im Bereich Neumühlen/Övelgönne ist Elbewanderweg als Schiebestrecke für den Radverkehr ausgestaltet. Die Elbchaussee als Parallelstrecke für den motorisierten Individualverkehr verfügt in diesem Bereich über keinen Radweg oder Radfahrstreifen, da der Straßenquerschnitt dies räumlich nicht hergibt. Mehr...