Der Ausschuss ist neu und war ein richtiger und längst überfälliger Schritt. Es existiert jetzt ein institutioneller Ort, wo die Bezirkspolitik regelmäßig über Maßnahmen und Einzelprojekte des bezirklichen Klimaschutzkonzepts beraten kann. Aus Sicht unserer Fraktion ist es dringend notwendig, das klimapolitische Handeln der bezirklichen Klimaschutzbeauftragten und der Umweltbehörde des rotgrünen Senats kritisch zu hinterfragen und möglichst eng zu kontrollieren.

weitere Themen:

  • Sondernutzungsanträge für Außengastronomie
  • Verbraucherschutz
  • Gewerbe
  • Emissionsmessungen
  • Lärmbelastung

Unsere Mitglieder im Ausschuss: Cornelia Templin, Heike Schoon, Friedhelm Michnia, Claudia Dyroff

Unsere Anträge im Ausschuss:

Sozialer Modellversuch Sperrmüll in Altona: kostenlose Abholung wieder einführen und virtuelle Sperrmüllbörse einrichten

Mobile Klima- und Energieberatung – dezentral und regelmäßig verlässlich für alle! - Antrag zur Sitzung am 10.10.2023